Kostenloses Schnittmuster für Herzen

Es ist soweit!

 

*Trommelwirbel*

 

Unser kostenloses Herzschnittmuster ist online. 

 

Wie gewohnt praktisch auf DinA4 von 1cm - 19cm Höhe. 

Schnittmuster Herz, Applikationsvorlage
Schnittmuster Herz, Applikationsvorlage

Getestet haben wir es natürlich auch gleich. Und wie sollte es anders sein...... natürlich für unsere kleine Maus.

 

Ein paar neue Lederpuschen standen auf dem Plan.

 

Nachdem unsere Kuhhandelbestellung mit Ecopell-Leder bei uns ankam, wollte Fräulein Tochter es gleich mal zum spielen beschlagnahmen.

 

Mit einem geschickten Ablenkungsmanöver konnte ich es gerade noch beiseite schaffen. Sah ich doch das schöne Ecopell-Leder vor meinem gedanklichen Auge schon mit Stiften bemalt und deutlichen Schneideversuchen bei der Puppenkleidung liegen.

 

Doch ich kann die Begeisterung meiner Tochter vollkommen nachvollziehen. Das Leder fühlt sich einfach wunderbar an. Es riecht angenehm natürlich, schmiegt sich an und hat einfach eine tolle Griffigkeit. Aber wie sollte es auch anders sein. Das Leder kommt aus dem Allgäu und wird dort rein biologisch auf pflanzlicher Basis gegerbt. Und das alles zu einem wie ich finde unschlagbaren Preis.

 

Wer da noch auf chemiebelastete Importware zurückgreift ist selbst Schuld... 

Kuhhandel, Lederstücke

 

Wirklich ein exklusives Naturprodukt.

 

Nur unsere Nähmaschine sah das irgendwie anders.....

 

Trotz Ledernadel und einer Stichlänge von 3,0mm ließ sie immer mal ein paar Stiche aus. Ich musste oft neu ansetzen, was der Form der Puschen nicht unbedingt zu gute kam. Zum Schluss fiel mir dann mein geliebter Obertransportfuß ein. Damit ging es dann problemlos. Warum auch immer....

 

Getestet haben wir diesmal wieder ein kostenloses eBook. Die Lederpuschen "Karli" von Engelinchen

 

Die Passform ist wirklich toll geworden. Der Schnitt an sich wirklich sehr gut.

 

Leider fand ich keine Informationen für "Ledereinsteiger". Also allgemeine Tipps zum nähen mit Leder. Für mich als Lederanfänger daher eher ungeeignet.

 

Auch die Knotenlösung für das Gummiband erschien mir doch recht unbequem. Doch hier hatte Jana vom Blog Zum nähen in den Keller die rettende Idee:

 

".....nähe ich die Gummibandenden zusammen, einfach Zickzack ein paar Mal vor und zurück. Die Enden schneide ich dann knapp vor und hinter dem genähten Stück ab und schmelze sie noch einmal mit einem Feuerzeug an. Dadurch wird das schön flach und lässt sich auch gut in den Fersentunnel ziehen...."

 

 

Genial oder?

 

Nicht nur das es so wunderbar flach ist, durch das anschmelzen kann sich das Gummiband auch nicht ausfransen.

 

Danke liebe Jana für den tollen Tipp! 

 

Somit kann die kleine Maus jetzt mit super bequemen Puschen umherflitzen die sie gar nicht mehr ausziehen will.

 

Appliziert wurde dann natürlich ein Herz nach unserem neuen Schnittmuster.

 

Die Lederschnittteile einfach auf die Vorlage legen um die richtige Herzgröße zu finden. Anschließend noch ein 2 cm kleineres Herz ausschneiden und fertig ist die Vorlage.  

Schnittmuster Herz, Applikationsvorlage

Und hier sind nun die neuen Puschen für die kleine Maus.

Lederpuschen mit Herzapplikation
Lederpuschen mit Herzapplikation

Ecopell-Leder von Kuhhandel

Herzschnittmuster von uns

Lederpuschenschnittmuster von Engelinchen


verlinkt bei: